Außerplanmäßig

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Autor, Coach, lesensWert! Blog

Himmel Herrgott Sakrament vermaledeit noch einmal und verfluchte Scheiße. Dieser Fluch musste sein. Er betrifft die verwünschte Technik. Mein geliebter Supersaurus (diese Gattung gehörte zu der Gruppe der Diplodocideng und wurden bis zu 95 Jahren alt) ist ein iMac und wollte sich letztes Wochenende bereits nach 10 Jahren verschieden. Ein Totalabsturz nach einer kurmäßigen Bereinigung. […]

Versunkene Wortschätze

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Autor, Sprache

Der Überraschungsblogartikel – Eine Exkursion in den Jurassic-Park der Worte Meine Huldigung an die Wandlungsfähigkeit der deutschen Sprache.   Die deutsche Sprache sollte sanft und ehrfurchtsvoll zu den toten Sprachen abgelegt werden, denn nur die Toten haben genügend Zeit, um sie zu lernen. Mark Twain   Vom Aussterben bedrohte Wörter und versunkene Wortschätze   Vom […]

Kreative Köpfe

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Autor, Coach, Kreativität, lesensWert! Blog, Naturwissenschaft, Psychologie

Leitidee zum Kreativitätstraining Obwohl er in aller Munde ist, so alt ist der Begriff Kreativität noch gar nicht. Erst seit 1973 führt ihn der Duden auf. Von der Wortherkunft leitet sich der Begriff aus dem Lateinischen von creare = etwas neu schöpfen, erfinden, erzeugen, herstellen ab. Kreativ sein kann jeder – du musst es nur wollen. […]

Etikette und der Duden

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Themen der Website

Spreche ich mit „DuSie“?  Über die Anrede auf meiner Website hatte ich mir ziemlich den Kopf zerbrochen Wenn ein Buch ein Freund sein kann, dann kann ich getrost meine Leser duzen. Stephan Dreyer, Agrarbiologe, Texter, Autor, Publizist (*1957) Das „Du“ ist für viele Deutsche etwas Besonderes. Laut einer repräsentativen Umfrage der „Apotheken Umschau“ drückt es […]

Eine vorläufige Autobiografie

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Autor, Coach, Cyborg, Naturwissenschaft, Technology

Durch eine Autobiographie verliert man gewöhnlich auch noch den Rest seiner Freunde.  Robert Neumann, Schriftsteller (1897 – 1975) NA, DANN WILL ICH MICH ERST EINMAL AUSFÜHRLICH VORSTELLEN: Ich wurde 1962 in Frankfurt am Main geboren und war schon früh den Gefahren der Großstadtindianer ausgesetzt. Faustkämpfe waren nicht mein Ding, daher wurde ich Leistungsschwimmerin und schwamm […]